Dreikönigskonzert 2020


In Sankt Barbara beginnt das neue musikalische Jahr mit dem Dreikönigskonzert der MTK Mitterdorf-St.Barbara.

Das große Interesse zeigte schon der Kartenvorverkauf der mit einem komplett ausverkauften und vollbesetzten Konzertsaal endete. Nach den Grußworten des Obmannes Johann Lackner startete das Konzert schwungvoll und traditionell mit Märschen, einem Walzer und einer böhmischen Polka. Die Stückauswahl von Kapellmeister Manfred Skale war großartig gewählt und so erahnte niemand das Programm der zweiten Hälfte. Vor der Pause überraschte der Einmarsch der Styrian Panther Pipe Band, der Dudelsackgruppe aus Hartberg, die Konzertbesucher. Es folgte ein Höhepunkt dem anderen. Das Zusammenspiel mit den Dudelsäcken zur Filmmusik von „Der letzte Mohikaner“ sorgte für lautstarken Applaus und der nächste Hit „The ABBA Show“ folgte. Für die perfekte Unterstreichung der ABBA Hits holte man sich das Streicherquartett des Symphonieorchesters aus Kapfenberg und das Vokalensemble Mitterdorf dazu. 85 Musiker und Sänger boten ein unvergessliches Klangerlebnis. Das darauffolgende Stück „Best of Gipsy Kings“ war nicht weniger begeisternd und mit einem erneuten Auftritt der Dudelsackgruppe perfektionierte die MTK diesen Konzertabend bei Standing Ovations.

Man darf gespannt sein auf das nächste Dreikönigskonzert, also nicht vergessen, frühzeitig Karten sichern!